Automatische Erfassung von 10-sekündigen EKG's per Knopfdruck

Leicht ablesbares 7SDSq-Farbdisplay mit individuellen Konfigurationsmöglichkeiten

Vorschau der 12-Ableitungs-Grafiken und EKG-Ergebnissen auf dem Display für eine zügige

Betrachtung und Diagnose

Mehrere Anschluss- und Exportoptionen vereinfachen den Zugriff auf sowie die Übertragung und

Speicherung von Daten

Marquette 12SL-EKG-Analyseprogramm als klinische Entscheidungshilfe

Konfiguration für Belastungstests erhältlich

Optionen zur bidirektionalen Kommunikation,

einschließlich Auftrags- und ADT-Abruffunktionen,

unterstützen den papierlosen Workflow

Nahtlose Anbindung an das MUSE

Kardiologieinformationssystem oder CardioSoft-

Programm; oder aber Senden von Berichten an ein

freigegebenes Verzeichnis auf PC

Kompatibilität mit LAN, Wi-Fi, seriellem Anschluss,

Modem oder SD-Karte

PDF- und XML-Export

Interner Speicher für bis zu 200 EKGs